MANU FRAUENFELDER


Etwas Sonnenschein gefällig? Den spürt man sofort mit diesem Lied der Schweizer Schlager-Neuentdeckung Manu Frauenfelder. Ungezwungen, frei, voller positiver Energie singt sie im Stimmungssong «Ich steh im Sonnenschein» die Alltagssorgen weg – und erinnert schmunzelnd daran, dass mit Zuversicht und Gelassenheit alles leichter fällt.

Für Manu Frauenfelder sind das keine Worthülsen: Es sind Eigenschaften, die in ihrem Leben von äusserster Wichtigkeit waren. Sie kämpfte mit einer schweren Krankheit – liess sich aber nicht besiegen.Wer sie heute auf der Bühne sieht, spürt eine junge Frau im besten Alter. Sie ist angekommen im Leben, mit Liedern, die von Herzen kommen und die durch ihre ureigene Geschichte so authentisch sind, wie selten in der Schlagerbranche. Genau diese ungezwungene Echtheit, ihre ungekünstelte Präsenz und die natürliche Stimme sind es, die ihren Charme auf der Bühne ausmachen. Wo sie auftritt, reisst sie das Publikum mit. Sie liebt die Menschen, und die Menschen lieben sie. Mit Manu Frauenfelder geht am Schlager-Horizont ein neuer Stern auf. Volksnah, ehrlich, charmant: Lassen Sie sich mitreissen von der Schweizer Schlager-Neuentdeckung 2016.

Homepage