KATHARINA WAHL


Diese Stimme besticht – durch ihre Frische, ihre Unverbrauchtheit, ihre Emotionalität: Katharina Wahl legt mit «Märchen» eine Debutsingle vor, die nachwirkt. So leidenschaftlich, so innig, aus offenem Herzen erklingt diese Musik, dass man gar nicht anders kann, als vom ersten Ton an berührt zu sein und zu hören, wie diese Geschichte vom Jungen mit dem Ballon ausgeht.

Es ist ihre eigene Komposition. Es ist ihr eigener Text. Es ist eine Geschichte ihres Lebens. Und es ist diese jugendliche Authentizität, die den Charme dieses Songs ausmacht. Katharina Wahl belegte mit diesem Lied den zweiten Platz beim Musikförderwettbewerb «Radiostar 2017» von Radio Saarbrücken. Sie sang ihn, nur begleitet vom eigenen Klavierspiel.

Ihre ersten Auftritte absolvierte sie noch mit ihrer Querflöte und Gesang, heute setzt sie vor allem auf ihre Piano-Kompositionen und begeisterte damit schon bei Live-Auftritten vor über 2500 Zuschauern in Spanien und Deutschland.

Ihre gute Platzierung beim Radiowettbewerb bescherte ihr nun den ersten Plattenvertrag. Und wer dieser jungen, aufstrebenden Künstlerin zuhört, kann gar nicht anders, als verzaubert zu sein. Ein Lied, das tief geht. Ein Lied, das ihr den Weg ebnen könnte zu ihrem ganz persönlichen «Märchen».